Was muss ich über Elektroheizungen für Badezuber wissen?

Elektroheizung oder Holzofen? Erfahren Sie hier, welche Vorteile Elektroheizungen bieten und was Sie beim Anfeuern, Warmhalten und für den Frostschutz beachten sollten.

Schritt 1. – Elektroheizung oder Holzofen? Hybrid!
Schritt 2. – Elektroheizung mit 3 kW- oder mit 9 kW-Leistung?
Schritt 3. – Holzofen & Elektroheizung im Kostenvergleich

Schritt 1. – Elektroheizung oder Holzofen? Hybrid!

Elektroheizungen können nur mit Strom betrieben werden, das heißt: Am Stellplatz Ihres Badezubers muss ein Stromanschluss vorhanden sein. Sie wollen Ihren Badezuber auch im Winter nutzen? Dann brauchen Sie eine Elektroheizung, da nur diese das Wasser im Zuber ausreichend vor Frost schützt. Zudem bietet Ihnen eine Elektroheizung mehr Komfort: Während des Badens hält sie das Wasser kontinuierlich auf der gewünschten Temperatur – und Sie können entspannen statt Holz nachzulegen.

Aber auch Holzöfen haben ihre Vorzüge: Heizen mit Holz ist günstiger und effizienter als Strom aus der Steckdose, da die Energie direkt im Ofen umgewandelt wird. Elektroheizungen mit 3 kW oder 9 kW brauchen deutlich länger zum Erwärmen des Wassers als Holzöfen mit 30 kW oder 35 kW. Viele Menschen lieben zudem den Geruch von verbranntem Holz und verbinden ihn mit einem besonderen Badevergnügen.

Unsere Empfehlung lautet: anfeuern mit Holzofen, warmhalten mit Elektroheizung. So genießen Sie alle Vorteile von Holz & Strom. Noch Fragen? Wir beraten Sie gern zur Hybrid-Lösung für Badezuber und Badefässer.

Schritt 2. – Elektroheizung mit 3 kW- oder mit 9 kW-Leistung?

In unserem Sortiment finden Sie zwei Elektroheizungen für Badezuber zur Auswahl: eine mit 3 kW, eine mit 9 kW-Leistung. Beide Modelle sind in der Lage, das Wasser im Badezuber zu erhitzen. Je nach Wasservolumen und Außentemperatur variiert die Dauer der Aufheizzeiten. In jedem Fall dauert das Anheizen länger als mit Holzofen.

Die 9 kW-Elektroheizung bringt Ihren Zuber natürlich schneller auf Temperatur als das Modell mit 3kW-Leistung. Für die höhere Leistung benötigen Sie aber einen Starkstromanschluss am Stellplatz des Badezubers. Zu Ihrer eigenen Sicherheit muss der Anschluss unbedingt durch einen qualifizierten, geprüften Elektroinstallateur erfolgen!

Schritt 3. – Holzofen & Elektroheizung im Kostenvergleich

Mit einem groben Kostenvergleich möchten wir Ihnen die Unterschiede in der Energieeffizienz veranschaulichen.

Bitte verstehen Sie die Werte als Schätzungen ohne Gewähr, da die Heizbedingungen je nach Stellplatz, Wasservolumen, Außentemperatur und Stromanbieter variieren können:

von 7°C auf 37°C von 7°C auf 37°C
Heizung Heizdauer Heizkosten
Elektroheizung mit 3kW ca. 15 Stunden ca.15€
Elektroheizung mit 9kW ca. 7 Stunden ca.21€
Holzofen mit 30 – 35kW ca. 2,5 Stunden ca. 5€ (10-15kg Holz)

Unser Profi-Tipp: mit Holz anfeuern und mit 3kW warmhalten. Wenn Sie den Badezuber im Winter nutzen möchten, genießen Sie mehr Freude, Komfort und sparen Kosten mit einer Elektroheizung.

Warenkorb speichern/teilen